Opferhilfe Sachsen e.V., Beratungsstelle Bautzen

Löbauer Straße 48, 02625 Bautzen

Tel.: 03591/679550
Website: http://www.opferhilfe-sachsen.de
E-Mail: bautzen@opferhilfe-sachsen.de

Wir betreuen:

  • männliche Personen jeden Alters
  • weibliche Personen jeden Alters

Wir betreuen Betroffene von ...

  • körperliche Gewalt
  • sexueller Gewalt
  • häuslicher Gewalt
  • Stalking
  • bi-, homo- oder transphober Gewalt
  • sonstigen Straftaten

Weitere Informationen

Wir sind eine professionelle Beratungseinrichtung des Opferhilfe Sachsen e.V. in der Stadt Bautzen zur Unterstützung für Opfer von Straftaten, deren Angehörigen oder Freunde. Dafür stehen professionell ausgebildete, sowie erfahrene Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen während fester Sprechzeiten und nach Vereinbarung den Betroffenen von Straftaten zur Seite. Sämtliche Unterstützung ist kostenlos, vertraulich, und auf Wunsch auch anonym. Unsere Beratungsstelle steht Frauen, Männern, Jugendlichen, und Kindern gleichermaßen offen, wenn sie Angehörige, Freunde, Bekannte, Opfer oder Zeugen einer Straftat geworden sind und fachkundige Unterstützung möchten. Ein wichtiges Feld unserer Arbeit sind die Zeugeninformation und Zeugenbegleitung/psychosoziale Prozessbegleitung. Wir beraten unabhängig davon, ob Anzeige erstattet wurde oder nicht. Nach telefonischer Absprache sind auch Hausbesuche möglich.