Lesbenberatung Berlin e.V. - LesMigraS

Kulmer Straße 20a, 10783 Berlin

Tel.: 030/2152000 030/21915090
Website: http://www.lesbenberatung-berlin.de
E-Mail: beratung@lesbenberatung-berlin.de info@lesmigras.de

Wir betreuen:

  • weibliche Personen ab 14 Jahren

Wir betreuen Betroffene von ...

  • sexueller Gewalt
  • häuslicher Gewalt
  • Stalking
  • rechtsextremistischer Gewalt
  • bi-, homo- oder transphober Gewalt

Besondere Angebote für ...

  • Migranten/innen
  • Bi-, Homo- oder Transsexuelle

Weitere Informationen

Unterstützung und Beratung in verschiedenen Sprachen für lesbische, bisexuelle Frauen, Mädchen und trans*Personen.
Antidiskriminierungs- und Antigewaltarbeit, insbesondere Bekämpfung der multidimensionalen Diskriminierung aufgrund von Rassismus, Homophobie, Transphobie und Sexismus.
Beratung in verschiedenen SPrachen zu Diskriminierung, Gewalt, Coming-Out, Krise, Identität, Transphobie, Mehrfachzugehörigkeit, Migration, Rassismus, Therapie, Sucht, Beziehung, Alltagsbewältigung, Kinderwunsch, Sozialfragen zu Hartz IV, Aufenthalt udn Gewalt.
Kostenlose Rechtsberatung.
Selbsthilfegruppen, Offene Treffs, ambulante Nachsorge, (Paar-) Therapie.
Im Cafébereich: Zeitschriften, Bücher, Infoboard.
Empowermentprojekt mit Veranstaltungen, Informationen und Fortbildungen

Fremdsprachenangebot:
englisch, persisch