Kinder- und Jugendschutzzentrum „Baumhaus"

Rosenstraße 19, 99310 Arnstadt

Tel.: 03628/929104
Website: www.ms-arn.de
E-Mail: kjsz@ms-arn.de

Wir betreuen:

  • männliche Personen zwischen 3 und 21 Jahren
  • weibliche Personen zwischen 3 und 21 Jahren

Wir betreuen Betroffene von ...

  • körperliche Gewalt
  • sexueller Gewalt
  • häuslicher Gewalt
  • Stalking
  • rechtsextremistischer Gewalt
  • bi-, homo- oder transphober Gewalt
  • sonstigen Straftaten

Besondere Angebote für ...

  • Menschen mit Behinderungen

Weitere Informationen

Die Beratungsstelle wendet sich speziell an Kinder und Jugendliche, die von Gewalt betroffen sind. Sie finden hier verständnis- und vertrauensvolle Beratung und Begleitung in aktuellen Krisensituationen. Oberstes Ziel ist der Schutz von Kindern und Jugendlichen und Beendigung von Gewalt, Missbrauch oder Misshandlung. Mittelpunkt der kindzentrierten Beratung ist es, Erfahrungen zu verarbeiten, mit Bezugspersonen und im familiären Umfeld zu vermitteln, Lösungen zu finden, weitere Hilfspartner zu suchen und bei juristischen Schritten zu begleiten. Im gegenseitigen Vertrauen wird nichts über den Kopf der Betroffenen hinweg entschieden, sondern gemeinsam nach möglichen Lösungswegen gesucht.

Fremdsprachenangebot:
Englisch