Freiburger Fachstelle Intervention gegen Häusliche Gewalt

Rimsinger Weg 15 a, 79111 Freiburg

Tel.: 0761/8973520
Website: http://www.frig-freiburg.de
E-Mail: info@frig-freiburg.de

Wir betreuen:

  • männliche Personen jeden Alters
  • weibliche Personen jeden Alters

Wir betreuen Betroffene von ...

  • häuslicher Gewalt
  • Stalking
  • Zwangsheirat / Gewalt aufgrund der "Ehre"

Weitere Informationen

Das Freiburger Interventionsprojekt hat sich mit seinem Runden Tisch und drei Fachgruppen folgende Ziele gesetzt: 1.) von Häuslicher Gewalt betroffene Menschen schützen und unterstützen, 2.) Täter*innen zur Verantwortung ziehen, 3.) Alle Formen Häuslicher Gewalt in der Öffentlichkeit ächten
Eine gesellschaftliche Veränderung gelingt nur, wenn alle Verantwortlichen zusammenwirken. Das Projekt arbeitet an der Vernetzung verschiedener Einrichtungen, um gemeinsam gegen häusliche Gewalt einzuschreiten und geltendes Recht umzusetzen. Öffentlichkeitsarbeit hilft bei der Ächtung häuslicher Gewalt.
Als Vernetzungsstelle bieten wir telefonische und persönliche Beratung und Weitervermittlung an Beratungs- und Hilfsangebote bzw. –einrichtungen in der Stadt.

Fremdsprachenangebot:
englisch, französisch