Frauentreffpunkt Fachberatungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt

Selchowerstr. 11, 12049 Berlin

Tel.: 030/6222260, 0151/56740945
Website: http://www.offenesozialarbeit-skf.de
E-Mail: frauentreffpunkt@skf-berlin.de

Wir betreuen:

  • weibliche Personen ab 18 Jahren

Wir betreuen Betroffene von ...

  • häuslicher Gewalt
  • bi-, homo- oder transphober Gewalt

Weitere Informationen

Zielgruppe: Frauen, die in ihrer Ehe oder Partnerschaft körperliche und/oder psychische Gewalt erleben oder nach ihrer Trennung weiterhin von ihrem Ex-Partner belästigt werden.
Kinder, die entweder direkt von Gewalt betroffen oder die Gewalttaten gegen ihre Mütter miterlebt oder mitgehört haben.
Private und professionelle UnterstützerInnen oder MultiplikatorInnen, die Informationen oder Kooperation in Fällen häuslicher Gewalt wünschen.

Angebote:
- personliche, telefonische, E-Mail- oder proaktive Beratung bei häuslicher Gewalt
- psychosoziale Beratung / Klärung der aktuellen Situation
- Informationen über mögliche polizeiliche und rechtliche Maßnahmen
- Beratung bei rechtlichen und finanziellen Problemen
- Hilfe bei der Suche nach Zufluchtseinrichtungen oder anderen Wohnmöglichkeiten
- Unterstützung im Umgang mit Ämtern und anderen Insitutionen (in Absprache auch Begleitung)
- Vermittlung zu weiteren Beratungseinrichtungen

Wir beraten jede von häuslicher Gewalt betroffene Frau individuell, vertraulich und kostenfrei, unabhängig von ihrer ethnischen Herkunft und Konfession. Längerfristige Beratungsreihen sind möglich, auch in englischer und polnischer Sprache oder nach Bedarf mit Dolmetscherin.
Eine Mitarbeiterin verfügt über Grundkenntnisse in Gebärdensprache.

Fremdsprachenangebot:
Englisch, Polnisch, Portugiesisch, Gebärdensprache