FRANKA Fachberatung

Frankurter Straße 78a, 34121 Kassel

Tel.: 0561/70165824
Website: http://www.dw-kassel.de
E-Mail: franka.fachberatung@dw-kassel.de

Wir betreuen:

  • weibliche Personen jeden Alters

Wir betreuen Betroffene von ...

  • körperliche Gewalt
  • sexueller Gewalt
  • sonstigen Straftaten

Weitere Informationen

Die FRANKA Fachberatung im Diakonischen Werk Kassel berät und betreut Frauen, die Opfer von Menschenhandel durch sexuelle Ausbeutung (§232 StGB) oder durch Ausbeutung der Arbeitskraft (§233 StGB) geworden sind. Die betroffenen Frauen, meist Migrantinnen, werden überwiegend von Dritten (z.B. durch die Polizei oder durch andere Institutionen) vermittelt, können sich aber auch selbst an uns wenden. Das Angebot ist kostenlos, die Bedürfnisse der Betroffenen stehen im Mittelpunkt. Tel. Erreichbarkeit Mo - Fr 9 -14 Uhr.

Fremdsprachenangebot:
bei Bedarf Dolmetscher