subvenio e.V.

Kanzlerstr. 4, 40472 Düsseldorf

Tel.: 0211/91329700
Website: http://www.subvenio-ev.de

Wir betreuen:

  • männliche Personen jeden Alters
  • weibliche Personen jeden Alters

Weitere Informationen

Bundesweite Hilfe:
Neben dem – körperlichen und/oder seelischen – Trauma eines Unfalls beginnt für die Betroffenen oftmals ein langer Leidensweg, der neben der Rehabilitation auch einen jahrelangen, zermürbenden Kampf mit Rechtssystem und Versicherungen bedeutet. Dieser Teufelskreis führt nicht zuletzt dazu, dass Unfallopfer ein nicht enden wollendes Trauma durchleben. Ihre Genesung wird dadurch nahezu unmöglich. Obwohl ein Anspruch auf angemessene Schadensregulierung besteht, wird den Betroffenen die Leistung verweigert.

Die Folgen für die Geschädigten unterschiedlicher "Auslöser" (Gewalttat, Unfall, Verkehrsunfall, Mißbrauch, Unglück) sind im Verlauf vergleichbar.

Fremdsprachenangebot:
In Einzelfällen türkisch