Projekt Do Förderzentrum für Gewaltprävention, Resozialisierung und Konfliktmanagement e.V.

Bahnhofstraße 7 a, 99334 Amt Wachsenburg

Tel.: 03628 587012
Website: https://www.do-weg-ohne-gewalt.de/
E-Mail: projekt-do@t-online.de

Wir betreuen:

  • männliche Personen jeden Alters
  • weibliche Personen jeden Alters
  • diverse Personen jeden Alters

Wir betreuen Betroffene von ...

  • körperliche Gewalt
  • sexueller Gewalt
  • häuslicher Gewalt
  • Stalking
  • Menschenhandel
  • rechtsextremistischer Gewalt
  • bi-, homo- oder transphober Gewalt
  • Vermögens- / Eigentumsdelikte
  • Unfall / Unglück
  • Zwangsheirat / Gewalt aufgrund der "Ehre"

Weitere Informationen

Die Einrichtung, Projekt Do Förderzentrum e. V., ist bereits seit 2007 in der Straffälligenhilfe tätig. Neben dem Strafvollzug, der Polizei und anderen sozialen Einrichtungen und Institutionen sind wir stark vernetzt. Über unsere therapeutische Arbeit mit Tätern, kommen wir auch immer mit Opfern jeglicher Art in Kontakt. Daraus resultiert unser zunehmendes Engagement für die Opferarbeit. Wir sind ein professionelles Team von Sozialpädagogen/Sozialtherapeuten/Therapeuten und haben unseren Standort in Ichtershausen bei Arnstadt. In unseren Therapieräumen können wir Gruppen- und Einzeltherapien/Beratungen jederzeit gewährleisten. Bei Bedarf stehen uns auch Traumapsychologen zur Verfügung.

Fremdsprachenangebot:
Englisch