Frauen- und Kinderschutzhaus

Postfach 1624, 49346 Diepholz

Tel.: 05441 1373
E-Mail: mail@frauenhaus-diepholz.de

Wir betreuen:

  • weibliche Personen jeden Alters

Wir betreuen Betroffene von ...

  • körperliche Gewalt
  • sexueller Gewalt
  • häuslicher Gewalt
  • Stalking
  • Zwangsheirat / Gewalt aufgrund der "Ehre"

Besondere Angebote für ...

  • Schutzwohnung / Unterkunft
  • Migranten/innen
  • Menschen mit Behinderungen

Weitere Informationen

Aufnahme von Frauen, die von körperlicher, seelischer, finanzieller oder sexueller Gewalt betroffen oder bedroht sind
Angebote: Krisenintervention, persönliche parteiliche Beratung und Gruppengespräche, Paarberatung bei Häuslicher Gewalt,
Unterstützung und Begleitung im Umgang mit Ämtern und anderen Institutionen, Vermittlung von anderen Beratungsstellen und Institutionen, Unterstützung bei der Wohnungssuche, Spielangebote, Betreuung und Beratung für die Kinder und Jugendlichen, Unterstützung bei Schul- und Kindergartenwechsel.
Der Aufenthalt ist vorübergehend.
Es besteht eine Aufnahmebereitschaft „rund um die Uhr“

Fremdsprachenangebot:
englisch, russisch, rumänisch, (auch Sprachmittlerinnen und z.Zt.Telefondolmetschen)