AHG Klinik Münchwies - Zentrum für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie und Suchtmedizin

Turmstraße 50-58, 66540 Neunkirchen/ Saar

Tel.: 06858 691209
Website: www.ahg.de/muenchwies
E-Mail: wbensel@ahg.de

Wir betreuen:

  • männliche Personen ab 18 Jahren
  • weibliche Personen ab 18 Jahren

Wir betreuen Betroffene von ...

  • körperliche Gewalt
  • sexueller Gewalt
  • häuslicher Gewalt
  • Stalking
  • rechtsextremistischer Gewalt
  • bi-, homo- oder transphober Gewalt
  • sonstigen Straftaten

Weitere Informationen

Die AHG-Klinik Münchwies ist eine stationäre Rehabilitationseinrichtung für psychische und psychosomatische Erkrankungen sowie für Suchterkrankungen. Neben stationären Rehabilitationsmaßnahmen bieten wir, bei entsprechender Indikation, auch ganztägig-ambulante Rehabilitationsleistungen („Tagesklinik“) an. Die AHG Klinik Münchwies hat seit vielen Jahren u.a. auch auf die Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen spezialisiert und zählt zu den führenden Traumazentren Deutschlands, Seit April 2016 bieten wir für Opfer von Gewalttaten auch ambulante Beratung und psychotherapeutische Behandlungen auf Basis des Opferentschädigungsgesetzes (OEG) an. Das behandelnde Team besteht aus ÄrztInnen und Diplom-PsychologInnen, die über spezielle Kompetenzen in der Traumatherapie verfügen.
Anzeige ist notwendig bei Traumaambulanz, nicht bei stationärer Reha.

Fremdsprachenangebot:
Englisch

Strafanzeige notwendig